Ausstellungsstück - was ist das?

 

Bei der hier angebotenen Vibrationsplatte handelt es sich um ein Ausstellungsstück aus unserem Showroom, welches bereits bestimmungsgemäß genutzt wurde und folglich Gebraucht i. S. d. § 475 II BGB ist. Die Ansprüche des Käufers wegen Sachmängeln verjähren deshalb in einem Jahr ab Übergabe des Kaufgegenstandes an den Kunden.

Da ein Ausstellungsstück i. S. d. § 475 Abs. II BGB als gebrauchte Ware zu behandeln ist, wenn es nicht nur gelegentlich anprobiert, vorgeführt oder anderweitig genutzt wird (Bamberg/Roth § 474, Rn. 14), kann im Rahmen eines sog. Verbrauchsgüterkaufs die Gewährleistungsfrist gem. § 475 Abs. 2 BGB auf ein Jahr verkürzt werden. Benutzte Sachen sind nämlich mit einem höheren Sachmängelrisiko behaftet (MüKo-Lorenz § 474, Rn. 14).

Die Produkte sind technisch einwandfrei und inkl. Originalzubehör, jedoch wurde die Verpackung bereits von uns z. B. für Präsentationen oder Fotoshootings geöffnet. Da der Artikel, aufgrund des beschädigten Kartons, nicht mehr auf Amazon etc. verkauft werden darf, bieten wir ihn in unserem Shop mit Preisnachlass an. Die Artikel selbst sind jedoch ohne jegliche Gebrauchsspuren oder Kratzer und werden vor dem Versand durch unsere Techniker überprüft.